Santa Rosa Xtampak

Archäologie der Maya > Campeche > Campeche

Herunterladen Herunterladen Herunterladen

ScreenshotScreenshot

Schließen

Teilen

Die Hauptstadt der Gegend der Chenes

Santa Rosa Xtampak wurde auf einem natürlichen Hügel errichtet, dessen Kuppel auf einer Fläche von etwa neun Quadratkilometern geebnet und dreigeteilt wurde. Es bildete sich hier eine gewaltige Stadt mit zehn Kultplätzen, die während ihrer Blütezeit von über 10 000 Menschen bewohnt wurde. Einige Gebäude sind klar im Chenes-Stil errichtet, während andere eindeutige Einflüsse des Puuc-Stil aufweisen.

Das Zentrum der Stadt ist mit Höfen und Plätzen, die miteinander verbunden sind, einigen Konstruktionen in rechteckiger Form, mit drei stufenartigen Stockwerken und vierzig Räumen, gebaut. Außerdem gibt es Wände aus sauber geschnittenem Stein, Seitentempeln die mit Säulen und Gesimsen verzierten Sockeln bedacht sind, wo sich die Basisreliefs, acht Stelen und Farbreste an den Wänden finden lassen.

Der Palast (El Palacio) ist ein Gebäude mit drei Stockwerken, und hat 44 Räume, die miteinander durch Innentreppen verbunden sind. Jüngste Studien belegen, dass es außerdem noch 20 Außentreppen gegeben haben muss. Es handelt sich hierbei um eines der am besten geplanten und umgesetzten Gebäude, nicht nur der Chenes, sondern der ganzen Maya-Region.

Das Gebäude, das einen Schlangenmauleingang hat, ist mit einer Fassade im Chenes-Stil gestaltet und mit einigen Elementen im Puuc-Stil vollendet. Besonders auffällig ist die zoomorphe Pforte, die das Monster der Erde darstellt.

Der größte Hügel von Santa Rosa Xtampak ist der Hügel des Sterns (Cerro de la Estrella), in dessen nächster Nähe die einzigen Stelen der Ortes aufgestellt sind.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Eintrittspreise
35 pesos
Anreise

Von Campeche aus nimmt man die Landstraße 261 Richtung Hopelchén. Bei Kilometer 79 ist eine Abfahrt zu sehen, in die man einbiegt und der zementierten Straße 32 Kilometer bis zur Ausgrabungsstätte folgt.

Galerie

Karte und adresse

mapa
Santa Rosa Xtampac ist 137 Kilometer von der Stadt Campeche entfernt und liegt in der Gemeinde Hopelchén. Etwa beim Kilometer 79 der Bundesstraße 261 befindet sich die Abzweigung, von wo aus ein geteerter Weg nach 32 Kilometern direkt zur Ruinenstätte füh